FISITA Travel Bursary

Ingenieuren und Ingenieurinnen wird nachgesagt, sie gingen während des Studiums seltener ins Ausland. Angesichts der starken globalen Vernetzung zum Beispiel der Automobilindustrie wäre das ein grober Fehler für die Zukunft! Im Ausland erwarten Dich viele Erekenntnisse über die internationale Kooperation zwischen Ingenieuren – ganz abgesehen von den vielen persönlichen Erlebnissen, die Dich erwarten! Deine Bewerbung wird später hervorstechen, wenn Du mit Deinen Erfahrungen aus dem Auslandspraktikum glänzt! Die FISITA unterstützt Dich bei der Umsetzung Deines Aufenthaltes, indem Sie Dir die An- und Abreise finanziert. Auf den Programmseiten findest Du auch ein paar Tipps, wo Du Dich bewerben kannst. Hier erhältst Du mehr Informationen.

zurück zur Übersicht