Russland in der Praxis

Mit Unterstützung der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer sowie der Higher School of Economics Moskau startete der DAAD im Jahr 2012 mit das Programm „Russland in der Praxis“. Gefördert werden deutsche Studierende und Absolventen, die ein 6 monatiges Praktikum bei Unternehmen in der Russischen Föderation absolvieren wollen. Jährlich nehmen etwa 40 Stipendiaten an diesem Programm teil.

Der DAAD unterstützt die Stipendiatinnen und Stipendiaten mit

  • einem monatlichen Stipendium von 950 Euro für Studierende und Graduierte
  • einem Reisekostenzuschuss von 275 Euro
  • dem Abschluss einer Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
  • Auf Antrag: stipendienbegleitenden Russisch-Sprachkursen

Die Laufzeit des Stipendiums beträgt 6 Monate.

Termine für das Wintersemester 2017/18

  • Registrierung und Bewerbung im Bewerberportal: 7.4.-31.5.2017
  • Einreise nach Russland: 23.-24.09.2017
  • Einführungsseminar an der Moskauer Higher School of Economics: 25.-29.09.2017
  • Praktikumsbeginn: 2.10.2017
  • Praktikumsende: 27.03.2018
  • Abschlussseminar an der Moskauer Higher School of Economics: 29.03.2018

Hier geht es zu den ausführlichen Programminformationen.

Für Bewerbungstipps und Hintergrundinformationen kannst Du Dich auf den Seiten von BAYHOST (Bayerisches Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa) infomieren.

zurück zur Übersicht